+++ Termine für unsere Mitglieder: 22.03.2019 18Uhr Jahreshauptversammlung +++

Zur Beachtung: Wir verwenden auf unserer Seite Cookies.

Wenn Sie mit der Benutzung von Cookies nicht einverstanden sind, beenden Sie die Arbeit mit der Website.

Einverstanden

Unsere Abteilung wurde im August 2012, als zusätzliches Angebot im Breitensport der SG „Motor“ Boizenburg e.V. durch sieben ehemalige Mitglieder eines Internationalen Tai Chi Vereins mit Zweigen in und um Lüneburg gegründet.

Hier wird ein Tai Chi Satz, basierend auf dem traditionellen Yang Stil mit 108 Figuren unterrichtet, abgewandelt von Meister Moy Lin Shin, dem Gründer des Internationalen Tai Chi Vereins.

Im September 2012 haben wir unsere Tai Chi Abteilung mit der ersten Anfängergruppe der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Mit dieser Gruppe trafen wir uns seit dem immer donnerstags. Tai Chi wurde in Boizenburg immer beliebter und so haben wir unser Angebot montags mit unserer zweiten Anfängergruppe um einen weiteren Trainingsabend erweitert. Seit Januar 2014 ist es nun möglich immer zweimal wöchentlich unserer schönen Sportart nachzugehen.

Um es jedem Interessenten zu ermöglichen unseren Tai Chi Satz von Anfang an zu erlernen, haben wir uns vorgenommen, immer abwechselnd, ca. alle zwei Jahre montags bzw. donnerstags eine neue Anfängergruppe zu starten. Unsere mittlerweile dritte Anfängergruppe startete im Januar 2016. Seit dem sind aus den sieben Gründungsmitgliedern bis heute ca. dreißig Mitglieder geworden, die Tai Chi in Boizenburg praktizieren. Wir sind eine offene Gruppe und freuen uns über jeden, der mit uns seine Erfahrungen im Tai Chi oder ähnlichen Sportarten wie Qi Gong, Meditation usw. teilen möchte.

Verschweigen möchten wir nicht, dass keiner von uns ein Tai Chi Lehrer ist oder eine ähnliche Ausbildung hat. Unsere Erfahrungen im Tai Chi beruhen auf jahrelangem Training unter fachkundiger Anleitung und späterem eigenem Studium aus verschiedenen frei zugänglichen Quellen. Diese Erfahrungen möchten wir ohne einen eigenen finanziellen Nutzen mit jedem teilen und geben sie auch gerne weiter.
Um eine Grundqualität während der Übungsstunden zur Verfügung zu stellen, haben einige unserer Mitglieder die Ausbildung zum Übungsleiter im Breitensport („Lizenzstufe Übungsleiter C“) absolviert. Auf Basis dieser Lizenz findet eine regelmäßige Weiterbildung statt.

Interessenten, die Tai Chi erlernen möchten, sind herzlich eingeladen am Training teilzunehmen. Für eine probeweise Teilnahme solltet Ihr bequeme Kleidung tragen, sowie Hallenschuhe oder Socken mitbringen. Das Üben in Straßenschuhen oder Barfuß ist seitens der Kita verständlicherweise nicht erwünscht.

Tai Chi kann ohne Altersbeschränkung von jedem erlernt werden. Ein Einstieg ist zu jedem Zeitpunkt möglich. Bei bestehenden gesundheitlichen Bedenken oder Beschwerden ist es ratsam, vor Ausübung dieser schönen Sportart, mit seinem Hausarzt Rücksprache zu halten.